Natur und aktiv

im Schweizer Nationalpark

Wer Ferien in Graubünden macht, sollte einen Besuch des ersten und einzigen Schweizer Nationalparks nicht auslassen. Der strikt vor menschlichem Einfluss geschützte Nationalpark ermöglicht Fauna und Flora autonomes Wachstum und Entwicklung – und garantiert so auf individuellen und geführten Wanderungen Einblicke in den einmaligen Arten- und Pflanzenreichtum der Schweizer Alpen. Passend für Ferien im Nationalpark liegt die Engadiner Gemeinde Scuol mitten in diesem Naturjuwel.

Vielfältige Sportaktivitäten im Nationalpark

Wandern in Scuol ist aufgrund seiner Lage mitten im Nationalpark ein Paradies für alle Naturliebhaber und Begeisterte dieses ruhigen und erholsamen Sports. Auf einer Fläche von 170 Quadratkilometern lässt sich die unberührte Landschaft auf einem 80 Kilometer umfassenden Wanderwegenetz entdecken. Neben geführten Wandertouren gibt es bei Wildbeobachtungen, auf Naturlehrpfaden und speziellen Familien- und Kinderexkursionen viel zu bestaunen. Und was gibt es Atemberaubenderes – gerade für Kinder – als Wildtiere direkt in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten zu können und währenddessen auf sich sanft dahinschlängelnden Pfaden dem Berggipfel oder der gemütlichen Almhütte näher zu kommen?

Wandern in Scuol
Winter in Scuol
Reiten in Scuol
Langlaufen in Scuol

Ob zu Fuss oder mit dem Mountainbike: Naturerlebnisse sind garantiert

Wer lieber mit mehr km/h unterwegs ist und die Strecke bergab in rasantem Tempo mit mehr Adrenalin bewältigen will, findet in den Ferien im Engadin genau das richtige für spassigen Urlaub auf dem Mountainbike. Mit zweirädriger Unterstützung lassen sich die Geheimnisse des Unterengadins direkt ab dem Hotel Bellaval auf gut ausgeschilderten Mountainbike-Strecken erkunden – für alle Mühen bergauf wird man hier im Mountainbike-Eldorado Engadin mit flowigen Singletrails und so manchem rasanten Downhill belohnt. Da die Gäste des Hotels Bellaval ein Ferienbillett für die Gratisbenützung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Unterengadin während ihres Aufenthalts erhalten, können so die Entdeckungstouren beliebig ausgeweitet werden. Die Mitnahme von Mountainbikes und E-Bikes in öffentlichen Verkehrsmitteln wie der Rhätischen Bahn ist in der Schweiz zudem eine Selbstverständlichkeit!

Skifahren in Scuol: Wintervergnügen direkt vor der Hoteltüre

Im Hotel Bellaval finden Ski- und Snowboardbegeisterte den perfekten Ausgangspunkt für ihr Pistenvergnügen: Die Lage des Hotels direkt an der Bergbahn Motta-Naluns ermöglicht nicht nur Ski- und Snowboardfahrern einen gemütlichen Einstieg in den Tag am Berg, sondern auch für Nichtskifahrer lohnt sich der Weg zur Bergbahn: Jeder Gast des Hotels Bellaval erhält eine gratis Berg- und Talfahrt. So sind für alle Gäste Bergerlebnisse möglich! Für Familien bietet sich zum Beispiel ein lustiger Schlitteltag mit den Kindern an: Rauf kommt man bequem mit der Bahn, runter ist Spass auf der Rodelbahn garantiert.

Unsere Angebote

Für Ihren rundum Wohlfühlurlaub

Rund um den Schweizer Nationalpark versprechen die 4 Etappen der Dreiländertour-Route fahrbare Trails mit dem Mountainbike in grosser Höhe. Highlights...

ab Euro 479.00

Zeitraum des Angebotes: 22.10.2017 - 08.12.2017

3 Übernachtungen

ab CHF 345.00

Zeitraum des Angebotes: 02.11.2017 - 08.12.2017

2 Übernachtungen - 3 Tage

ab CHF 270.00

Zeitraum des Angebotes: 27.01.2018 - 17.03.2018

ab CHF 599.00

Zeitraum des Angebotes: 09.12.2017 - 22.12.2017 & 18.03.2018 - 28.03.2018

ab CHF 649.00

Wetter

Aktuelle Wetterdaten
Vormittag

Vormittag

Temperatur: 6°C
Nachmittag

Nachmittag

Temperatur: 11°C
Dienstag

Dienstag

Temperatur: 12°C
Mittwoch

Mittwoch

Temperatur: 14°C
mehr
Hotel & Restaurant Astras

Hotel & Restaurant Astras

Im Dorfzentrum von Scuol mit direktem Zugang zum Erlebnisbad
Chasa Sofia

Chasa Sofia

Klein und fein - hinter der fröhlichen, farbigen Fassade eines alten Engadiner Hauses, versteckt sich unser Hotel.